Schreiben Sie uns
Suchen

Prozentzahlen bei offenen Angeboten

Mit den Prozentzahlen im Angebot können Sie die Wahrscheinlichkeit des Angebotes spezifizieren. Ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie einen Auftrag bekommen können Sie beispielsweise 75% Wahrscheinlichkeit einstellen.



Die Daten werden dann zur Berechnung Ihres erwarteten Umsatzes unter anderem auf der Angebots-Übersicht genutzt. Offene und verlorene Angebote werden dort nicht berücksichtigt, gewonnene Angebote werden mit dem vollen Wert des Angebotes eingerechnet und die verbleibenden Angebote gemäß ihrer Wahrscheinlichkeit. Lesen Sie mehr über den Erwartungswert bei Angeboten.